Stress-Seminar Aachen: „Was stresst mich wirklich?“

Ein eigenverantwortlicher Weg im Umgang mit Stress für Menschen in führenden Positionen aus Industrie und Handel

Immer dieser Stress. Was steckt dahinter? Und gibt es eine Lösung? – Wir alle wissen, wie es sich anfühlt gestresst zu sein und sind immer öfter auf der Suche nach der ultimativen Anti-Stress-Pille, die den Stress sofort beseitigen soll, um uns möglichst schnell wieder einsatzbereit, leistungsfähig und kompatibel zu machen. Doch nur selten – wenn überhaupt – stellen wir uns die Frage: „Was stresst mich wirklich?”

Die Gründe im Außen zu suchen und anderen Menschen bzw. dem Umfeld die Schuld für das eigene Empfinden zu geben führt nicht zum Ziel. Vielmehr geht es darum, dass der persönlich empfundene Stress in der Individualität des Einzelnen begründet liegt und nur dort von jedem selbst erkannt und geklärt werden kann.

Die Eigenverantwortung zu erkennen und bewusst zu übernehmen ist darum der erste Schritt und das Ziel dieses Stress-Seminar mit Workshop-Charakter.

Veranstaltungsinhalte

  • Stressdefinition, Stressphasen, Stressoren und
  • Stressanzeichen
  • Erkenntnismethoden: Mental- und Schreibtechnik
  • Leichte körperliche Bewegungsübungen
  • Übung zur Bewusstwerdung und Veränderung von destruktiven Glaubensmustern
  • Entwicklung der persönlichen Resilienz

Veranstaltungsziele

  • Vermittlung theoretischen Grundlagenwissens zum Thema „Stress“
  • Erkennung eigener Glaubenssätze und innerer Haltungen als Stressoren
  • Erkennen der Eigenverantwortung als Methode zur langfristigen Stressfreiheit
  • Vermittlung praktischer Stresslösungmethoden zur kurzfristigen Anwendung

 

Methodik

  • kurze Vortragseinheiten
  • Selbstreflexion
  • Kleingruppenarbeit
  • Partnerarbeit
  • Gruppenaustausch

Zielgruppe

Menschen in führenden Positionen aus Industrie- und Handelsunternehmen

Wann

1. Einführungstag:  Mittwoch, der 18.09.2019 in der Zeit von 09.00 - 16.30 Uhr 
2. Reflexionsrunde: Mittwoch, der 09.10.2019 in der Zeit von 09.00 - 13.00 Uhr 

Material

Schreibutensilien und ggfs. eine feste Schreibunterlage

Veranstaltungsort Aachen

IHK Aachen, Theaterstr. 6-10, 52062 Aachen
1. Etage, Raum 130

Infos & Anmeldung

IHK Aachen, Frau Sabrina Poplawski
Sabrina.poplawski@aachen.ihk.de, Telefon: 0241/ 4460-100

Links

Zurück